Ihre Rechtsanwaltskanzlei Fritschi aus München
 

Die Trennung während der Ehe

Möchte ein Ehegatte nicht mehr an der ehelichen Lebensgemeinschaft festhalten, sollte er dies deutlich - nach außen erkenntlich – anzeigen und das für die Scheidung erforderliche „Trennungsjahr“ einleiten.

 

Meist erfolgt eine räumliche Trennung durch den Auszug eines Ehegatten aus der Wohnung. Möglich ist aber auch eine Trennung innerhalb der Ehewohnung, soweit die Eheleute „von Tisch und Bett“ getrennt leben, also sämtliche gegenseitige Versorgungsleistungen einstellen.

 

Bereits die Trennung löst verschiedene Rechtsfolgen aus, so dass es empfehlenswert ist, sich schon vor einer geplanten Trennung umfassend durch einen Familienanwalt beraten zu lassen. So kann Regelungsbedarf bestehen u.a. in folgenden Bereichen:

 

  • Trennungsunterhalt
  • Kindesunterhalt
  • Wo sollen gemeinsame Kinder leben und wie wird der Umgang geregelt
  • Rechtsverhältnisse an der Ehewohnung
  • Steuerliche Aspekte
  • Regelung gemeinsamer Bankkonten
  • Hausratsverteilung

 

Um Ihre Rechte zu wahren, sollten Sie sich frühzeitig einen Überblick über die Einkommens- und Vermögensverhältnisse des Partners verschaffen und entsprechende Unterlagen sichern. 

Familienrecht & Scheidungsanwalt in München - Ihr Anwaltskanzlei Fritschi aus Bogenhausen Inhaber Rechtsanwalt Jürgen Fritschi

Kanzlei Fritschi

Rechtsanwälte aus München

Kanzlei Fritschi

Leuchtenbergring 3

Prinzregentenhof

81677 München

 

Telefonische Erreichbarkeit

Montag bis Freitag

07.00 Uhr bis 19.00 Uhr

 

Büro Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

09.00 Uhr bis 18.00 Uhr

 

Telefon 0 89 / 8 56 30 15 - 0

Telefax 0 89 / 8 56 30 15 - 29

E-Mail info@ra-fritschi.de

Kontakt & Termin- vereinbarung

E-Mail an Rechtsanwalt Rechtsanwälte Fachanwalt Fachanwälte & Mediation Kontaktbild in München Anfrage per E-Mail
Kontakt zu Rechtsanwalt Rechtsanwälte Fachanwalt Mediation in München Anfrage über unser Kontaktformular