Ihre Rechtsanwaltskanzlei Fritschi aus München
 

Der Versorgungsausgleich

Grundsätzlich wird bei jeder Scheidung der sog. Versorgungsausgleich durchgeführt.

 

Hierbei werden die Rentenansprüche der Parteien geteilt. Der Versorgungsausgleich hat das Ziel, beiden Ehegatten – bezogen auf die Ehezeit – die gleichen Ansprüche zukommen zu lassen. Unterhaltsinformationen finden Sie hier.

 

In der Regel wird dadurch die Altersversorgung des Ehegatten, der während der Ehe das bessere Einkommen hatte, zugunsten des anderen Ehegatten gekürzt.

 

Betroffen hiervon sind die Ansprüche aus

  • der gesetzlichen Rentenversicherung
  • die beamtenrechtliche Versorgung
  • Betriebsrenten
  • öffentliche Zusatzversorgungen und auch
  • private Rentenversicherungen.

 

Eine kurze Ehedauer (unter drei Jahren), Geringfügigkeit der auszugleichenden Rechte oder Vereinbarungen zwischen den Eheleuten können aber auch zum Ausschluss des Versorgungsausgleichs führen. 

Familienrecht & Scheidungsanwalt in München - Ihr Anwaltskanzlei Fritschi aus Bogenhausen Inhaber Rechtsanwalt Jürgen Fritschi

Kanzlei Fritschi

Rechtsanwälte aus München

Kanzlei Fritschi

Leuchtenbergring 3

Prinzregentenhof

81677 München

 

Telefonische Erreichbarkeit

Montag bis Freitag

07.00 Uhr bis 19.00 Uhr

 

Büro Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

09.00 Uhr bis 18.00 Uhr

 

Telefon 0 89 / 8 56 30 15 - 0

Telefax 0 89 / 8 56 30 15 - 29

E-Mail info@ra-fritschi.de

Kontakt & Termin- vereinbarung

E-Mail an Rechtsanwalt Rechtsanwälte Fachanwalt Fachanwälte & Mediation Kontaktbild in München Anfrage per E-Mail
Kontakt zu Rechtsanwalt Rechtsanwälte Fachanwalt Mediation in München Anfrage über unser Kontaktformular